Crimpzangen für nVent RAYCHEM XPI-Festwiderstands-Heizkabel

Überblick

Bei bestimmten RAYCHEM-Heizkabeln wird die elektrische Verbindung zwischen Heizkabel und Kaltleiter bzw. zwischen zwei Heizkabeln durch Crimpen hergestellt. Dies gilt insbesondere beim Betrieb mit höheren Stromstärken (>32 A).

nVent Thermal Management hat daher ein umfassendes Sortiment gasdichter Crimpverbinder entwickelt, die den besonderen Anforderungen einer Begleitheizung Rechnung tragen.

Für optimale Leistung und Zuverlässigkeit sowie zur Einhaltung der Zulassungsanforderungen bietet nVent Thermal Management hierzu passende Crimpzangen an.

Welche Crimpzange für das jeweilige Produkt zu verwenden ist, zeigt die nachstehende Liste.

  • PI-TOOLSET-01 : kompletter Werkzeugsatz mit Crimphülsen, mechanischer Crimpzange und Einsatz.
    Wird verwendet für die Anschlussgarnitur RAYCHEM CS-150-2.5-PI für RAYCHEM-Festwiderstands-Heizkabel.
    Crimpzange (PI-TOOL-01), Einsatz (CD-PI-02) und Crimphülsen (CRP-PI-xx) sind auch separat erhältlich. Die Crimphülsen werden in Zehnerpackungen verkauft.
  • PI-TOOLSET-02 : kompletter Werkzeugsatz mit Crimphülsen, hydraulischer Crimpzange und Einsätzen.
    Wird verwendet für die Anschlussgarnituren RAYCHEM CS-150-6-PI und CS-150-25-PI für RAYCHEM-Festwiderstands-Heizkabel.
    Crimpzange (PI-TOOL-02), Einsätze (CD-PI-03, CD-PI-04, CD-PI-05, CD-PI-06) und Crimphülsen (CRP-PI-xx) sind auch separat erhältlich. Die Crimphülsen werden in Zehnerpackungen verkauft.
  • CW-CT-KIT : Crimpzange mit Einsatz.
    Wird verwendet für die Anschlussgarnitur RAYCHEM CS20-2.5-PI-NH für RAYCHEM-Festwiderstands-Heizkabel.
    Einsatz (CW-CT-DIE) auch separat erhältlich.

Dokumentation

Datenblätter
Connection and Protection