nVent RAYCHEM AT-TS-13 – elektronischer Thermostat

Überblick

Der AT-TS-13 ist ein elektronischer Thermostat für selbstregelnde Heizbänder in Anwendungen zum Rohrleitungs-Frostschutz .

Ein selbstregelndes Heizband des Typs FS-A/B/C kann entweder direkt oder über einen Schütz an den AT-TS-13 angeschlossen werden.

Hauptvorteile:

  • Elektronischer Regelthermostat mit Anlege- oder Umgebungstemperaturerfassung
  • Einstellbarer Temperaturbereich: -5 °C bis +15 °C
  • Max. Schaltstrom 16 A, 250 V AC

Technische Spezifikationen

AT-TS-13
Betriebsspannung 230 VAC, +10%/–10%, 50/60 Hz
Max. Leiterquerschnitt 2.5 mm2
Einstellbarer Temperaturbereich –5°C à +15°C
Max. Schaltstrom 16 A, 250 V AC
Fühlerart PTC KTY 83-110
Gehäuse
Schutzart IP65 gemäß EN 60529
Durchführungen M20 für Zuleitung, M25 für Anschluss an das Heizband (nicht direkt), M16 für die Fühlerleitung
Montage RAYCHEM-Befestigungswinkel JB-SB-01 oder Wandmontage
Zulassungen/Zertifizierung VDE, CE
Compatible product Sensor (HARD-69)
Sensor (Hard 69)
Typ PTC KTY 83-110
Länge der Fühlerleitung 3 m
Durchmesser der Fühlerleitung 5.5 mm
Durchmesser Sensorelement 6.5 mm
Max. Einsatztemperatur Fühlerleitung 160°C

Dokumentation

Montageanleitungen
Connection and Protection